"Und täglich grüßt das Murmeltier". Wie bereits vor 14 Tagen gegen Bierbaum 2 musste sich das TSG-Team wieder mit einem Unentschieden begnügen. Und erneut konnte ein deutlicher Rückstand noch egalisiert werden. Ausschlaggebend für den späten Punktgewinn war die überzeugende Vorstellung in den drei Herreneinzeln, die jeweils recht deutlich in 2 Sätzen gewonnen werden konnten.

 

Spielergebnis im Detail

Somit beendet die TSG-Mannschaft die Vorrunde der Kreisklasse auf Rang 2. Noch im Dezember findet das erste Spiel der Rückserie statt. Am 18.12. startet das Derby gegen BSC Lüdenscheid 3 um 17.00 Uhr in der Sporthalle der RSR.